Wohngruppe „Landluft“, Wilhelmsaue



Zielgruppe: Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 18 Jahren aus problematischen Familienverhältnissen, mit Schul- und Lernschwierigkeiten, emotionalen Störungen und seelischen Beeinträchtigungen.
 
Ort: Bauernhof bei Letschin, ländliche Lage
 
Team:
  • eine Teamleiterin im Tagesdienst
  • Erzieher/innen im 24h Dienst
  • ein Praktikant unter Anleitung eines Praxisanleiters
  • regelmäßige Teamberatung, Weiterbildung und Supervision
  • fachlicher Austausch in fachpädagogischen Teamleiterrunden und regionalen Verbünden
 
Platzangebot: Acht Mädchen und Jungen im Alter von 4 – 18 Jahren
 
Unsere Wohngruppe “Landluft“ befindet sich auf einem großen und liebevoll gestalteten Bauernhof. Das Angebot richtet sich mit acht Plätzen, davon ein Integrationsplatz, an Kinder und Jugendliche im Alter von 4 bis 18 Jahre. Die Betreuung ist zumeist auf einen längeren Zeitraum angedacht. Zu uns gehören noch ein Meerschwein und ein Häschen. Für eigene Kleintiere gibt es einen Platz in unserem Stall. Durch die örtliche Lage haben die Kinder und Jugendlichen die Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen und zu sich selbst zu finden. Das Team bietet in einer familienähnlichen Atmosphäre den Kindern und Jugendlichen Schutz, Halt und Geborgenheit. Es ist uns besonders wichtig, die Kinder und Jugendlichen am täglichen Prozess zu beteiligen, wie z.B. die Freizeit- und Zimmergestaltung, aber auch die Gruppenversammlung eigenständig nach ihren Wünschen und Vorstellungen zu gestalten. Die Unterbringung erfolgt unter der gesetzlichen Grundlage des §27 i.V.m. § 34. Nach Absprache auch Unterbringung nach §§ 35a und 41 SGB VIII möglich.
 
 
Kontaktinformationen
Teamleiterin: Frau Nicole Schoop
Telefon/Fax: 033475 - 50997
E-Mail: wohngruppelandluft@hsi-ev.de