Ambulante Hilfen Barnim "Netzball"


 "NETZBALL"
ist ein Projekt innerhalb des Verbundes Haus Sozialer Integration e.V. BARNIM und Stützpunkt sowie Koordinierungsstelle mit hoher Flexibilität hinsichtlich des vielfältigen Angebotes von Hilfen zur Erziehung.
Unser Team arbeitet mit Kindern, Jugendlichen und Familien entsprechend dem Kinder- und Jugendhilfegesetz in folgenden Bereichen: Sozialpädagogische Familienhilfe § 31, Erziehungsbeistand §§ 30 und /oder 35a (u. a. Schul- und Kitabegleitungen), Hilfe für junge Volljährige, Nachbetreuung § 41, Begleitete Umgänge § 18.
Ergänzend dazu besteht die Möglichkeit,  Eltern- und Gruppentraining, familientherapeutische Hilfen und Video-Home-Training zu installieren.
Die Arbeit im Bereich des Kinderschutzes BKiSchG ergänzt oben genannte Bereiche (Annex) und wird durch insoweit erfahrene Fachkräfte/pädagogisches Fachpersonal gesichert.
Die Konzepte für alle Leistungen sind auf Anfrage erhältlich. Flexibel gestaltet sich die pädagogische Arbeit in den benannten Bereichen und in der internen und externen Kooperation trägereigener sowie trägerübergreifender Zusammenarbeit.
Unser Kontaktladen wird sowohl von den Klienten als auch vom Personal genutzt, auf Anfrage kooperieren wir mit Institutionen und Ämter bezüglich der Inanspruchnahme.
 
Unsere Arbeit in allen Angeboten kennzeichnet sich durch folgende Ansprüche:
 
Wir kooperieren partizipierend, zielbezogen und verlässlich.
Wir begreifen uns als innovative lernende Organisation.
Wir arbeiten mit hoher Fachlichkeit und entwickeln unser Angebot entsprechend den Bedarfen fortwährend weiter.
 
Wir freuen uns auf eine Zusammenarbeit und nehmen Ihre Anfragen entgegen unter:
 
Kontaktinformationen
Kontaktladen „Netzball“
Eisenbahnstraße 98
16225 Eberswalde
Koordinator:  Herr Dennis Ferch
Telefon: 03334 – 386780
Telefax: 03334 – 3819312
E-Mail: ambulante.hilfen@hsi-ev.de